Kantenspaltfilter

Kantenspaltfilter

Die wartungsarmen manuellen, motorisierten und vollautomatischen Kantenspaltfilter werden für verschiedenste Anwendungen mit nieder-, mittel- bis hochviskosen Medien eingesetzt.


SCF – Standard Pressure (S2) - automatic

  • Gehäuse in Stahl- und Edelstahl
  • Filterfeinheit: 25 – 3000 µm
  • Viskosität: 1 – 10‘000 cSt
  • Nennweite: ¾“ (20 mm) – 4“ (100 mm)
  • Durchsatz: bis 1‘500 l/min
  • Betriebsdruck: bis 14 bar
  • zum Prospekt....



• SCF – Standard Pressure (S2) - manual

  • Manuelle Abreinigung mit Handratsche
  • Manuelle Schlammentleerung
  • zum Prospekt....



SCF – High Pressure (S1)

  • Gehäuse in Stahl- und Edelstahlguss, Stahl- und Edelstahl, Bronzeguss
  • Filterfeinheit: 25 – 3000 µm
  • Viskosität: 1 – 10‘000 cSt
  • Nennweite: 1 ½“ (40 mm) – 12“ (300 mm)
  • Durchsatz: bis 3‘000 l/min
  • Betriebsdruck: bis 35 bar



SCF – Rotorblade (S4)

  • Gehäuse in Edelstahl
  • Filterfeinheiten 25 – 3000 µm
  • Viskosität: 1 – 10‘000 cSt
  • Nennweite: 1 ½“  (40 mm) – 3“ (80 mm)
  • Durchsatz: bis 1‘000 l/min
  • Betriebsdruck: bis 14 bar



SCF – Customised (SC)

  • Gehäuse in Stahl und Edelstahl
  • Filterfeinheit: 50 – 3000 µm
  • Viskosität: 1 –  cSt
  • Nennweiten von 8“ (200 mm) bis 12“ (300 mm)
  • Durchsatz bis 18‘000 l/min
  • Betriebsdruck bis 10 bar