Differenzdrucküberwachung

Selbstreinigende Filtrationslösungen mit Self-Cleaning Filtern (SCF) sind mit einer Filtersteuerung mit integrierter Differenzdrucküberwachung ausgerüstet. Die in der Filtersteuerung hinterlegten Parameter ermöglichen den kontinuierlichen Filtrationsprozess inkl. der automatischen Abreinigung des Filterelementes. Die Abreinigung erfolgt differenzdruck- oder zeitgesteuert.


Differenzdrucküberwachung

  • Für flüssige und gasförmige Stoffe
  • Mit integrierter Steuerung
  • Zur differenzduck- oder zeitgesteuerten Abreinigung bei SCF