SLV

Swissfilter SLV Patronen mit 0,2μm hydrophobem PTFE werden zur sterilisierenden Entfernung von Partikel und Mikroorganismen aus Gasen verwendet. Die aus Polypropylen und PTFE hergestellte SLV ist eine ideale Filterkapsule für jede sterile Belüftungsanwendung in einem breiten Anwendungsbereich.

Anfrage senden
  • Die gefaltete Oberfläche bietet eine hervorragende Durchflussrate und lange Lebensdauer
  • Dauerhaft hydrophobes PTFE für maximale Sicherheit bei nassem und trockenem Gas
  • PTFE bietet Beständigkeit gegenüber den meisten Chemikalien
  • Geeignet für alle Integritätsprüfungen
  • Übersicht
  • Technische Daten
  • Downloads & Dokumente

Übersicht Swissfilter SLV Patronen

mit 0,2μm hydrophobem PTFE werden zur sterilisierenden Entfernung von Partikel und Mikroorganismen aus Gasen verwendet. Die aus Polypropylen und PTFE hergestellte SLV ist eine ideale Filterkapsule für jede sterile Belüftungsanwendung in einem breiten Anwendungsbereich.

Merkmale und Vorteile
- 0,2 μm Filtergrad
- Die plissierte Oberfläche sorgt für ausgezeichnete Durchflussgeschwindigkeit und lange Lebensdauer
- Dauerhaft hydrophobes PTFE für maximale Sicherheit bei Nass- und Trockengas
- PTFE bietet Kompatibilität mit den meisten Chemikalien
- Geeignet für alle Integritätstestverfahren

Anwendung
- Sterile Entlüftung von Transportbehältern
- Sterile Tankbelüftung
- Autoklaven
- Sterile Gasfiltration

Technische Daten SLV Filterkapsulen

Materialien der Konstruktion
Membrane: PTFE
Trägerschicht: Polypropylen
Innerer Kern: Polypropylen
Äusserer Käfig: Polypropylen
Endkappen: Polypropylen
O-Ringe: Silikon
Endkappeneinsatz: AISI 304
Abmessungen: Ø 60 mm / Höhe 32 mm

Betriebsdaten
Maximaler Differenzdruck 5,0 bar (20°C) / 1,5 bar (121°C) / 0,5 bar (134°C)
Max. Gegendruck 3,0 bar (20°C) / 1,5 bar (121°C) / 0,5 bar (134°C)
Autoklavieren 134°C, 30min

Lebensmittel- und biologische Sicherheit
Erfüllt die entsprechenden Anforderungen von EU 1935/2004 und EU-Richtlinie 10/2011
Nichtfaserfreisetzung gemäss 21CFR, 210.2